Euro Lloyd Reisebüro | Stuttgart

Christine Frühling

Expedient

Tel: (0711) 23 731 - 90

Mail: stuttgart@reisebuero-eurolloyd.de


Besuchte Länder

46

Besuchte Resorts

43

„ Mich persönlich begeistert Europa sehr. Für alle, die nicht so gerne Langstreckenflüge mögen, bietet unser Kontinent eine unglaubliche Vielfalt an Sehenswürdigkeiten und ungeahnter Schönheiten. Ob Städte, Strände, Berge oder sogar andere Kulturen; in Europa finden Sie alles miteinander vereint. Ebenso fasziniert mich die arabische Welt. Der Oman z.B. bietet lange Sandstrände, wilde Gebirgsketten und grüne Wadis verbunden mit einer faszinierenden Kultur. Meine große Leidenschaft sind Kreuzfahrtschiffe. Ich kenne viele Schiffe von AIDA, TUI Cruises und Hapag-Lloyd persönlich. Meine schönste Erfahrung war eine Kreuzfahrt mit der MS EUROPA 2. Luxus und Eleganz gepaart mit einem Hauch Lifestyle. ”



Meine Reiseberichte : 0

Meine Reisetipps : 31

Das Hotel liegt in einer tollen, privaten Bucht mit Sandstrand. Im Flipper´s Kids Club fühlen sich die kleinen Gäste von 4-12 Jahren wohl.

Weiterlesen

Dieses legere Luxushotel eignet sich hervorragend für Golfer und Ruhesuchende. Im wunderschönen Nobelviertel Son Vida erstreckt sich das Hotel entlang der Golfplätze. Da das Hotel nur ca. 5 km von Palma entfernt liegt, bietet es sich sehr an, Ausflüge in die Hauptstadt von Mallorca zu planen. Genießen Sie, im Restaurant „S´Escarbo“ ein Frühstück auf der Terrasse und lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen.

Weiterlesen

Das Rocco Forte Hotel de Rome in Berlin ist für mich eines der schönsten Hotels. Viele Sehenswürdigkeiten kann man von dort aus Fuß erreichen. Im ehemaligen Hauptsitz der Dresdner Bank von 1889 wurde das Rocco Forte Hotel eröffnet. Das denkmalgeschützte Gebäude wurde liebevoll restauriert und sehr geschmackvoll durchgestylt. Besonders schön und erwähnenswert ist der Spa-Bereich, der sich im ehemaligen Juwelentresor befindet.

Weiterlesen

Meine größtes Erlebnis war der Strand bei Ebbe. So einen riesigen Strand habe ich noch nie gesehen. Man kann fast stundenlang am Strand bzw. auf der vorgelagerten Sandinsel spazieren gehen.

Weiterlesen

So schön das Hotel auch ist, das allerbeste ist der „ Aquaventure Park“ . Hier habe ich den ganzen Tag auf den Wasserrutschen und den meterhohen Wellen verbracht.

Weiterlesen

Wenn Sie hier ein Zimmer mit Meerblick beziehen, haben Sie einen umwerfenden Blick auf die Bucht von Daios Cove. Nur 7 km entfernt liegt das bezaubernde Städtchen Agios Nikolaos. Hafen, Altstadt und viele Gässchen zum Bummeln und Shoppen laden hier ein

Weiterlesen

Hier erwartet Sie ein Palast im arabischen Stil, direkt am privaten Sandstrand, eingebettet von den Ausläufern des Hajjar Gebirges. Sehr für Erholungssuchende geeignet. Besonders beeindruckend ist die 38 Meter hohe Empfangshalle. Man sagt; hier passt ein Airbus rein.

Weiterlesen

Wer gerne Tee trinkt, sollte unbedingt eine Teezeremonie in der Lobby Lounge erleben. Hier genießen Sie in eleganter Atmosphäre eine große Auswahl an Tees, Gebäck, Sandwiches und besonders leckere arabische Süßigkeiten.

Weiterlesen

Ein Kleinod auf Mallorca. Ein ehemaliger Herrensitz wurde zu einem wunderschönen kleinen Hotel umfunktioniert. Das Tramuntana Gebirge liegt zum Greifen nah und lädt zu etlichen Wanderungen und Ausflügen ein.

Weiterlesen

Für mich das schönste Hotel von Prag. In diesem bezaubernden Kloster, in unmittelbarer Nähe der Karlsbrücke, kann man sich nach einer anstrengenden Stadtbesichtigung bestens erholen. Ob im Klostergarten oder SPA-Bereich.

Weiterlesen

Ein Traumhotel mit perfekter Lage direkt am Hyde Park. Genauso genial ist, dass sich alle exklusiven Geschäfte in unmittelbarer Nähe befinden.

Weiterlesen

Spinning an frischer Luft mit Blick über die Weite des Atlantiks. Genießen Sie diesen einmaligen Ausblick. Sport wird hier ganz groß geschrieben. Die schönsten Zimmer erwarten Sie in der Private Lodge. Hier sind Sie ganz für sich zum Entspannen und abschalten.

Weiterlesen

Im Club Med Cancun hatte ich vor vielen Jahren meine erste Begegnung mit dem karibischen Meer. Der Club liegt an der exponiertesten Lage von Cancun, mit einem traumhaften Strand und glasklarem Wasser. Das hat mich alles sehr beeindruckt.

Weiterlesen

Von hier aus kann man die schönsten Ausflüge nach Nizza, Grasse oder Antibes unternehmen. Von Mai bis August blüht hier in der Provence der Lavendel. Schließen Sie die Augen, atmen Sie durch...

Weiterlesen

Hier faszinieren mich der wunderschöne Garten und die endlosen Strände. Ich liebe es barfuß im Sand zu laufen und das können Sie hier kilometerlang machen.

Weiterlesen

Im Skiparadies Hochkönig fühlen sich alle Skifahrer pudelwohl. Ob Snowboarder, Freestyler, Skifahrer oder Langläufer, hier ist für Jedermann die richtige Piste dabei. Und das tolle ist: man fährt nur 3 Minuten vom Club zur Talstation!

Weiterlesen

Hier fasziniert mich der endlose Sandstrand, der beide Robinson Clubs miteinander verbindet. Man läuft ca. 1 Stunde von Club zu Club und kann in beiden zum Essen gehen. So lernt man gleich die Unterschiede zweier Clubs kennen.

Weiterlesen

Der Club liegt perfekt um auch die traumhafte Stadt Granada zu besichtigen. Zuerst waren wir in der quirligen Stadt Granada und anschliessend eine Woche im Robinson Club Playa Granada zu Erholung. Perfekt Kombination.

Weiterlesen

Hier kommt jeder Skifahrer auf seine Kosten. Zwei Skigebiete ergeben insgesamt 220 km Pisten mit allen Schwierigkeitsgraden. Von fast allen Abfahrten erreichen Sie direkt das Tal und ab geht’s zum Après-Ski.

Weiterlesen

Von hier aus kann man tolle Ausflüge machen. Z.B. an den Ossiacher See, Klagenfurt, Villach und an den Wörthersee. Es erwartet Sie eine begnadete Umgebung zum Wandern, Radeln und Kajak fahren. Und im Winter können Sie auf den Skiern direkt bis zum Club fahren. Traumhaft.

Weiterlesen

Dünen soweit das Auge reicht. Mein Lieblingsplatz nach einer ausgedehnten Strandwanderung ist das Cafe Maure. Hier gibt es einen besonders leckeren echten Minztee.

Weiterlesen

Feinsandiger Strand, fantastischer Blick über die Ägäis und köstliches Essen machen diesen Club aus. Was will man mehr?

Weiterlesen

Kennen Sie die Mecklenburgische Seenplatte? Nein? Dann besuchen Sie den Robinson Club Fleesensee. Natur soweit das Auge reicht. Perfekt, wenn Sie Berlin mit Rügen kombinieren möchten. Machen Sie ein paar Tage Stopp in Fleesensee. Packen Sie Ihr Golfgepäck ein und spielen Sie auf einem der 3 x 18 Loch Golfplätze.

Weiterlesen

Die gesamte Anlage des Clubs befindet sich in einer sehr gepflegten grünen Anlage. Hier findet man in vielen versteckten Ecken und Winkeln eine Oase der Ruhe. Immer wieder ist man überrascht, wo man sich zurückziehen kann und ganz in Ruhe ein spannendes Buch lesen kann. Ganz besonders erwähnenswert ist die Vielfalt des hervorragenden Essens.

Weiterlesen

Mein ganz persönliches Lieblingshotel auf Mauritius. Das Luxushotel liegt in einem wunderschönen tropischen Garten an einem feinsandigen Strand. Besonders schön sind hier die Junior Suiten auf Stelzen. Das Restaurant „ La Barachois „, auf Pontons gebaut, bietet einen traumhaften Blick über die Lagune.

Weiterlesen

Bewundern Sie Mallorca von oben. Durch die einmalige Lage, auf einem Kliff in der Bucht von Port de Soller, haben Sie einen gigantischen Blick auf die Berge und das Mittelmeer. Der schönste Platz ist die Sunset Lounge auf dem Dach. Hier kann man einen atemberaubenden Panoramablick und Sonnenuntergang genießen.

Weiterlesen

Hier prallen Eleganz und Moderne mit viel Liebe zum Detail aufeinander. Geräumige Zimmer zum Innenhof versprechen eine ruhige Lage zu der quirligen und lebhaften Stadt. Das Hotel liegt mitten in Mayfair; günstige Lage um alle Highlights Londons zu besichtigen.

Weiterlesen

Eine Oase der Ruhe erwartet Sie in diesem traumhaften Hotel. Nur mit einem Boot erreichbar und daher kein Autolärm oder Abgase. Natur pur und das ist auch die Philosophie des Resorts. Hier wurde vieles aus natürlichen Rohstoffen hergestellt. Alle Villen verfügen über einen eigenen Pool und genau das macht auch den Erholungswert aus. Sie liegen völlig entspannt an oder in Ihrem eigenen Pool und genießen den einmaligen Blick auf die Bucht Ninh Van.

Weiterlesen

Mein Lieblingsplatz auf der EUROPA 2 ist die Veranda meiner Suite. Auf bequemen Liegen rauscht die Landschaft mit seichtem Wellengeplätscher an einem vorbei und man erlebt hautnah eine Kreuzfahrt. Ebenso so schön ist es im Yachtclub Restaurant. Dort kann man unter freiem Himmel in ganz legerer Atmosphäre von den unterschiedlichen Stationen sein Mittagessen zusammenstellen und den Ausblick auf das Meer genießen.

Weiterlesen

Highlight des Aldiana Andalusien ist definitiv die Lage am schier endlos scheinenden, breiten Sandstrand der Costa del la Luz. Mein Tipp: Ein Ausflug in die schöne Hafenstadt Cadiz , oder ein Ausritt am Strand.

Weiterlesen

Im Aldiana Club Costa del Sol fühlt man sich durch das grandiose Team perfekt umsorgt. Faszinierend ist nicht nur die Aussicht auf den Felsen von Gibraltar, auch die Nähe. Ein wunderschöner Spaziergang von 9 Kilometern.

Weiterlesen