Flussreisen – Das entspannte Dahingleiten auf kleinen Schiffen, gemütlich auf der Sonnenliege an Deck die vorbei ziehenden Landschaften betrachten, immer wieder neue Eindrücke aufnehmen, Städte und Landschaften erkunden – diese Art des Reisens auf dem Wasser hat mich schon immer fasziniert. Auf den modernen Flussschiffen der A-ROSA-Flotte habe ich mir diesen Traum erfüllt und bin seitdem auf der Donau, den französischen Flüssen Rhone und Seine sowie während eines dreitägigen Kurztrips auf dem Rhein von Köln nach Amsterdam unterwegs gewesen.

A-ROSA Flussschiffe mit faszinierenden Routen auf der Donau, Rhone, Seine und dem Rhein

Jede Reise hat mich begeistert, ganz abgesehen von den Routen überzeugte mich die Kulinarik an Bord, die immer wieder Überraschungen mit regionalen Köstlichkeiten der Route entsprechend bereithält. 

Oft werde ich gefragt, welche Route mir am besten gefallen hat. Tatsächlich kann ich das nicht sagen – jede Route hat ihren ganz eigenen Charme. Die Fahrt durch die Wachau auf der Donau, die Kreidefelsen am Uferrand der Seine, das Weinbaugebiet Chateauneuf-du-Pape im südlichen Rhonetal sind nur eine kleine Auslese der landschaftlichen Schönheiten, die man erleben kann, wenn man auf einem A-ROSA Flussschiff unterwegs ist.

Diesen Artikel habe ich geschrieben

Beate Weber

Expedientin und Reiseexpertin im Euro Lloyd Reisebüro in Ludwigsburg

Ich bin Ihre Expertin für Kreuzfahrten und Flussschiffe, kenne mich auch gut aus bei Cluburlaub und hochwertigen Hotels. Sehr gerne berate ich Sie bei Sport- und Wanderurlaubsreisen.

Die Highlights einer Donau-Flusskreuzfahrt

Meine Empfehlungen und Routenhighlights – Reisevorschläge für Sie

Die Donau ab/bis Engelhartszell nach Budapest: Absolut sehenswert ist die Markthalle von Budapest. Das Schiff liegt recht nahe am Zentrum, in wenigen Gehminuten befindet man sich direkt im Gewusel zwischen knallroten Paprikas, den herzhaften Düften der ungarischen Würste und den Langosch-Ständen. Die sollte man unbedingt kosten, süß oder salzig – man hat die Qual der Wahl. 

Die Rhone ab/bis Lyon Richtung Mittelmeer: Definitiv Avignon mit seiner mittelalterlichen Altstadt, dem Papstpalast und der weltberühmten Brücke. Genauso schön war auch die Radtour ab Arles hinein in die Camargue – wir haben sogar die weißen Pferde entdeckt. Zum Glück hat A-Rosa E-Bikes an Bord, die trotzen den Steigungen und Gegenwind.

Die Rhone bei Lyon

Die Seine ab/bis Paris: Sehr romantisch sind die Gärten, der Seerosenteich und das Haus Claude Monets in Giverny, unvergesslich die wunderschöne Tagestour in die Normandie. In einer Kellerei erfahren wir wie Calvados gebrannt wird, im pittoresken Örtchen Honfleur beobachten wir am Hafenbecken die schaukelnden Boote und schnuppern Seeluft am endlosen Strand von Deauville – herrlich!

Mündung der Seine bei Le Havre

Der Rhein ab/bis Köln: Ganz klar Amsterdam, je nach Liegezeiten des Schiffes kann man sich sogar noch ins trubelige Nachtleben stürzen.

Aktuelles Wetter in Lyon

Diese 13 A-ROSA Flussschiffe gibt es

A-ROSA ALVA
A-ROSA AQUA
A-ROSA BELLA
A-ROSA BRAVA
A-ROSA DONNA
A-ROSA FLORA
A-ROSA LUNA
A-ROSA MIA
A-ROSA RIVA
A-ROSA SENA
A-ROSA SILVA
A-ROSA STELLA
A-ROSA VIVA

Weitere Informationen zum Schiff und seiner Route bekommen Sie, wenn Sie den entsprechenden Schiffsnamen anklicken.

Die Schiffe sind in fünf Bauarten dem jeweiligen Fahrtgebiet angepasst. Sie wurden alle in der Neptun-Werft in Rostock-Warnemünde bis auf die A-Rosa Alva (Portugal bei West Sea) gebaut.

Fahrtgebiete

Seit 2019 befährt A-Rosa auch den portugiesisch-spanischen Fluss Douro. Das sind die Flüsse, auf denen die A-Rosa Schiffe unterwegs sind:

Rhein, Main, Mosel, Donau, Rhône, Saône, Seine, Douro.

Ein Tag an Bord der A-Rosa Schiffe

Aufwachen, Türe des französischen Balkons – meine Empfehlung bei der Wahl der Kabine – weit öffnen und die würzige Luft des Flusses einatmen, dem Wasser nahe sein, so beginnt der Tag. Danach das Frühstück inklusive Flussblick genießen, BIO-Eier von freilaufenden Hühner sind selbstverständlich, frisches Brot wird in der Regel selbst gebacken, A-Rosa achtet zudem stark auf regionale Produkte der Route entsprechend.

Nach Anlegen des Schiffes hat man die Wahl zwischen einem gebuchten Ausflug oder der individuellen Erkundung. Wir sind meist selbst losgezogen, Stadtpläne erhält man an der Rezeption und an Bord gibt es vorab viele Infos über die einzelnen Häfen. Genial auch die Möglichkeit, kostenfreie E-Bikes an Bord auszuleihen – das erweitert den Radius enorm! 

Während das Schiff auf dem Fluss entlang schippert, liegt man faul an Deck, erfrischt sich im Pool oder genießt den Blick aus der Sauna auf den Fluss. Ganz Aktive schwingen sich im Fitnessbereich auf ein Fahrrad, Wellnesshungrige gönnen sich eine Massage. 

Abends hat man die freie Auswahl am Gourmet-Buffet und – ganz neu – einem servierten Menü. Danach noch ein Cocktail an der Bar gefällig? Es gibt auch ein Abendprogramm mit DJ, Tanzbegeisterte können sich hier austoben. Große Shows sollte man allerdings nicht erwarten.

Neu ab Herbst 2022 sind die A-Rosa Spezial- und Eventreisen auf den Rhein und Donau-Kurzkreuzfahrten. In der Nebensaison gibt es ein spannendes Programm von Unterhaltung über Kreativität bis hin zu Fitness – Überraschung garantiert! 

Aktivitäten an Bord der A-ROSA Flussschiffe

Das Publikum an Bord

Bunt gemischt. Mein Vorbehalt, dass ausschließlich die ältere Generation Flussreisen unternimmt, hat sich nicht bestätigt. Ich habe erlebt, dass sich junge Paare genauso wohl an Bord gefühlt haben wie Familien mit Kindern, Einzelreisende, Mutter mit Tochter oder Großeltern mit Enkeln.

Fazit: Eine Flusskreuzfahrt auf einem der A-ROSA Flussschiffe ist absolut lohnenswert, es gibt immer wieder Neues zu entdecken und Langeweile kommt nicht auf.

Ich freue mich auf Ihre Rückfragen. Sie dürfen mich gerne auf meine Empfehlungen ansprechen.

Ihre Beate Weber

Euro Lloyd Reisebüro, Ludwigsburg

—————————————-

Euro Lloyd Reisebüro Stuttgart

Marktstr. 1-3
70173 Stuttgart
Tel.: (0711) 23 731 – 90
oder per Mail an: stuttgart(at)reisebuero-eurolloyd.de

Euro Lloyd Reisebüro Ludwigsburg

Heinkelstr. 1, im Breuningerland
71634 Ludwigsburg
Tel.: (07141) 22 146 – 0
oder per Mail an: ludwigsburg(at)reisebuero-eurolloyd.de

Euro Lloyd Reisebüro Sindelfingen

Tilsiter Str. 15, im Breuningerland
71065 Sindelfingen
Tel.: (07031) 79 353 – 0
oder per Mail an: sindelfingen(at)reisebuero-eurolloyd.de

Impressum, Datenschutz

Werbung, weil Markennennung

Da bei den Blogartikeln naturgemäß auch Marken- und Hotelnamen genannt werden, muss dieser Zusatz angehängt werden, um keine Abmahnungen zu erhalten.

Wir versichern jedoch, alle Berichte entstehen aufgrund eigener Erfahrungen und Erlebnisse und sind die unabhängige Meinung der Autoren!

Inh. Raiffeisen Vertriebs GmbH
Marktstr. 1-3
70173 Stuttgart

Tel.: +49 (0)711 23 73 19 0
Fax.: +49 (0)711 23 73 19 9

Wer kennt den Besten Sehr gut

Individuelle Reiseanfrage

Stellen Sie uns eine ganz individuelle Anfrage, wir finden bestimmt ein passendes Angebot für Sie.

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie mit unseren Reisetipps immer informiert über aktuelle Top Angebote und tolle Urlaubsziele.

Copyright © 2002-2022 Euro Lloyd Reisebüros powered by beejees.communication gmbh

Änderungen, Irrtümer und Schreibfehler vorbehalten. Alle verwendeten Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Euro Lloyd Reisebüro übernimmt keine Garantie oder Gewähr für die Richtigkeit der Preise und Beschreibung der Angebote.

Privacy Preference Center