, und

Drei Reiseexpertinnen auf Tour durch Island

Reisen. Eine der schönsten Weiterbildungsmaßnahmen für Reisebüromitarbeiter sind Reisen. Unsere Kunden sollen sich natürlich auf unsere Empfehlungen verlassen können und es ist nicht leicht, sämtliche Änderungen auf allen Feldern der Touristik im Auge zu behalten. 

Die besuchten Länder, Orte und Hotels werden von uns Reiseexpertinnen dabei mit anderen Augen und kritischer betrachtet, denn langjährige Erfahrung lehrt uns zu vergleichen und Spreu von Weizen zu trennen.

Deshalb waren wir – Teresa Vogel (Ludwigsburg), Vivian Eisser (Sindelfingen) und Christine Frühling (Stuttgart) – sehr gespannt, was uns auf unserem Trip nach Island mit DER Touristik und RTK-Reisen erwarten würde.

Aktuelles Wetter Reykjavik

Island Landschaft Pferd
Island Landschaft Pferd

Einreisebestimmungen

Unser erster Blick fiel natürlich auf die Einreisebestimmungen für Island, die durch Corona, Lockdowns und Impfbestimmungen ein Wechselbad der Gefühle und -bestimmungen hervorrufen, wie Jede/r leicht nachvollziehen kann.

Glücklicherweise gibt es aufgrund der hohen Impfquote und den niedrigen Fallzahlen im Land mit seiner Bevölkerung von nur rund 330.000 Personen bei der Einreise aktuell keine Vorgaben.

Zudem wurde die Maskenpflicht im gesamten Land aufgehoben. 

Wir flogen von Frankfurt aus mit der Fluggesellschaft Icelandair nach Reykjavik  (Flugdauer 3,5 Stunden) und freuten uns auf eine 5-tägige Rundreise in den Süden Islands und die Region rund um Reykjavik.

Island Lavastrand Eiszapfen Teresa Vogel
Island Lavastrand Eiszapfen

Wetter und Kleidung

Island Landschaft Teresa Vogel
Island Landschaft Teresa Vogel
Island Landschaft Eisberge Robben
Island Gletscherlagune Jökulsarlon mit Eisbergen und Robben

Das Wetter in Island ist aufgrund der nördlichen Breitengrade wechselhaft und eher kühl. Wir richteten uns auf dieser Reise sowohl auf Regen, Schnee und Sonnenschein ein und hatten wetterfeste Kleider für alle Wetterlagen im Gepäck.

Das war durchaus eine gute Überlegung und wir können das auch allen unseren Kunden empfehlen. Natürlich muss man die Jahreszeit beachten, im Winter kann es heftig eisig werden, aber die meisten Menschen werden Island im Frühling, Sommer oder Herbst besuchen.

Zu beachten ist auch, dass in Island immer wieder Vulkane aktiv sind und damit verbundene Aktivitäten wie Erdbeben und Eruptionen passieren können.

Ausflüge und besuchte Orte

Im Süden Islands standen uns mehrere Ausflugsziele zur Auswahl. Wir besuchten zuerst die Gletscherlagune Jökulsarlon.

Island Landschaft Lavastrand Eiszapfen
Island Dimond Beach Lavastrand und Eiszapfen

Dort lassen sich aus dem türkisblauem Wasser herausragende Eisberge beobachten. Man kann es nicht anders beschreiben als ein einzigartiges Naturschauspiel. Mit etwas Glück lässt sich vielleicht eine Seerobbenfamilie beobachten, die dort ab und zu auftaucht. Krönender Abschluss ist eine Fahrt mit einem Amphibienfahrzeug in die Gletscherlagune.

Nicht weit von Jökulsarlon entfernt findet sich der Dimond Beach. Eine bizarre Erscheinung sind die aus der Gletscherlagune angespülten Eiszapfen auf dem schwarzen Lavasand.

Nicht so weit von Reykjavik entfernt geht es zum Thingvellir-Nationalpark, der einer der ältesten Nationalparks der Insel ist. An keinem anderen Ort der Welt lässt sich ein ähnliches Naturwunder wie das Schluchtental in der Silfra-Spalte besuchen, die durch das Auseinanderdriften der amerikanischen und eurasischen Kontinentalplatten entstanden ist.

Island Silfra Spalte
Island Silfra Spalte, Photo (c) Diego Delso, delso.photo, License CC-BY-SA
Island Landschaft SteilCanyon mit Fluss
Island Landschaft Steil-Canyon mit Fluss

Islandponys, Pferde, Schafe, Rinder, Ziegen

Die Insel ist ein Paradies für Tierliebhaber und -beobachter. Wie erwähnt, lassen sich Robben und andere Meerestiere wie Wale, Delfine, Lachse in Hülle und Fülle beobachten; einzigartige Vogelarten und – für uns Besucher interessant – Pferde, Ponys, Schafe und Ziegen.

Auf Touristen eingerichtete Gestüte bieten Ausritte und Ausflüge über die Insel an. Hier lassen sich für Naturliebhaber und -sportler leicht mehrwöchige Aufenthalte planen.

Island Pferde
Island Pferde

In den Sommermonaten sind Walbeobachtungstouren in den Gewässern vor Reykjavik möglich.

Dort lassen sich Schweinswale, Buckel- und Zwergwale sehen, während man in den Wintermonaten eher im Norden von Island erfolgreich ist.

Island Papageientaucher im Regen
Island Papageientaucher im Regen

Wellness und Wellbeing

Unsere Empfehlungen für Island Fans, die gerne wieder die Seele baumeln lassen möchten, haben wir diese Häuser zur Auswahl:

  • Die bekannte Blue Lagoon in der Nähe von Reykjavik mit einem modernen Wellnesscenter mit Thermencharakter
  • Die Sky Lagune mit Ihrem neu gebauten Infinitypool
  • Die Secret Lagoon in landestypischer Bauweise und Einrichtungen

Reykjavik

Der Charme der Stadt ist ihr besonderes Flair. Reykjavik präsentiert sich sehr modern, besitzt viele nette Cafés und kleine Boutiquen, sowie Restaurants im skandinavischen Stil.

Das kleine Fischrestaurant Kopar am Hafen von Reykjavik ist eine sehr gute Adresse mit exquisiten Spezialitäten auf der Speisekarte.

Island Reykjavik Nachtleben Rainbow Street
Island Reykjavik Nachtleben Rainbow Street

Die besten Momente können Besucher aber in den Bars und Clubs spätabends erleben, wenn die landestypischen Pubs neueste Hits und Beats der weit über Island hinaus bekannten Musikszene der Insel spielen. 

Fazit

Wir verließen Island mit glänzenden Augen. Der Begriff Traumreise ist viel zu allgemein, um zu beschreiben, mit welchen Gefühlen wir Island wieder verlassen haben. Die Insel hat uns aufgrund seiner zahlreichen Möglichkeiten und Facetten in jedem Augenblick fasziniert. Es sind nicht nur die Landschaftsbilder, die im Gedächtnis zurück bleiben, es ist auch die Herzlichkeit seiner Bewohner, die uns tief beeindruckt hat.

Unsere Iceland Angebote von Partnern unserer Webseite.

Unsere Reykjavik Angebote von Reiseveranstaltern auf unserer Webseite.

Unsere Island Kreuzfahrt Angebote auf unserer Webseite.

Falls Sie ebenfalls eine Reise nach Island überlegen, dann beraten wir Sie gerne und stehen Ihnen bei Ihrer Reiseplanung zur Seite.

 Teresa Vogel (Ludwigsburg), Vivian Eisser (Sindelfingen) und Christine Frühling (Stuttgart)

—————————————-

Euro Lloyd Reisebüro Stuttgart

Marktstr. 1-3
70173 Stuttgart
Tel.: (0711) 23 731 – 90
oder per Mail an: stuttgart(at)reisebuero-eurolloyd.de

Euro Lloyd Reisebüro Ludwigsburg

Heinkelstr. 1, im Breuningerland
71634 Ludwigsburg
Tel.: (07141) 22 146 – 0
oder per Mail an: ludwigsburg(at)reisebuero-eurolloyd.de

Euro Lloyd Reisebüro Sindelfingen

Tilsiter Str. 15, im Breuningerland
71065 Sindelfingen
Tel.: (07031) 79 353 – 0
oder per Mail an: sindelfingen(at)reisebuero-eurolloyd.de

Impressum, Datenschutz

Werbung, weil Markennennung

Da bei den Blogartikeln naturgemäß auch Marken- und Hotelnamen genannt werden, muss dieser Zusatz angehängt werden, um keine Abmahnungen zu erhalten.

Wir versichern jedoch, alle Berichte entstehen aufgrund eigener Erfahrungen und Erlebnisse und sind die unabhängige Meinung der Autoren!

Inh. Raiffeisen Vertriebs GmbH
Marktstr. 1-3
70173 Stuttgart

Tel.: +49 (0)711 23 73 19 0
Fax.: +49 (0)711 23 73 19 9

Wer kennt den Besten Sehr gut

Individuelle Reiseanfrage

Stellen Sie uns eine ganz individuelle Anfrage, wir finden bestimmt ein passendes Angebot für Sie.

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie mit unseren Reisetipps immer informiert über aktuelle Top Angebote und tolle Urlaubsziele.

Copyright © 2002-2022 Euro Lloyd Reisebüros powered by beejees.communication gmbh

Änderungen, Irrtümer und Schreibfehler vorbehalten. Alle verwendeten Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Euro Lloyd Reisebüro übernimmt keine Garantie oder Gewähr für die Richtigkeit der Preise und Beschreibung der Angebote.

Privacy Preference Center