Ayurveda auf Sri Lanka – Entspannen, Entschleunigen, Entschlacken, Gesund werden!

Selbst war ich bis jetzt schon zwei Mal im Hotel Heritance Ayurveda Maha Gedara und kann nur schwärmen. Das Hotel hat  64 Zimmer, ausschließlich für Ayurveda-Gäste. Es liegt direkt am Strand und vom Bett aus können Sie das Meer rauschen hören. Hinter dem Hotel befindet sich, in einem separatem Gebäude, das große Ayurveda-Center.

Ein wirklich herzliches Team aus Ärzten und Therapeuten betreut Sie dort. Ich fühle mich jedes Mal sehr gut aufgehoben & wohl.

Gleich zu Beginn haben Sie ein Gespräch mit dem Arzt. Er bestimmt Ihren Dosha-Typ und bespricht mit Ihnen Ihre Kur. Für jeden wird ein spezieller Behandlungsplan zusammen gestellt, ca.  4-7 Termine pro Tag. Das sind verschiedene Massagen, Bäder, spezielle Wickel, Akkupunktur und Yoga.

Auch auf eine, für Sie abgestimmte Ernährung, sollten Sie dort achten. Sie ist ein Bestandteil der Ayurveda-Kur. Da aber alles immer wunderbar lecker schmeckt, wird Ihnen das mühelos gelingen.

Heritance Ayurveda Maha Gedara
Heritance Ayurveda Maha Gedara

Für mich ist es jedes Mal Erholung pur, ich kann komplett abschalten und relaxen!

Die Beste Reisezeit beginnt ab ca. Mitte November und geht bis Ende April. In den anderen Monaten müssen Sie mit heftigem Regen rechnen.

Wenn Sie gerne eine Ayurvedakur machen möchten, bin ich Ihr persönlicher Ayurveda-Experte und berate Sie gerne.

Ihre Susanne Black

Bilder: © Privat

 

Privacy Preference Center